Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
09.12.2019
20:30
 
 
+
»
 

Zeulenroda-Triebes

Daten & Fakten

  • Zeulenroda-Triebes
  • Einwohner17211
  • geogr. Lage50.6486111111111, 11.9805555555556
  • Vorwahl036628,036622
  • Datum & Zeit09.12.2019 20:30
  • Sonnenaufgang08:00
  • Sonnenuntergang16:07

Zeulenroda-Triebes

Zeulenroda-Triebes

Zeulenroda-Triebes ist eine Kleinstadt im Osten des Freistaats Thüringen im Thüringer Vogtland. Die wegen ihrer Lage auch Stadt auf der Höhe genannte ehemalige Kreisstadt hat rund 17.000 Einwohner. Sie ist Geburtsort des deutschen Entwicklers der Quarzuhr Adolf Scheibe, des Theaterarchitekten Heinrich Seeling und des DDR-Fußballnationalspielers Jürgen Raab. Touristische Anziehungspunkte sind die Talsperre Zeulenroda, das klassizistische Rathaus des Stadtteils Zeulenroda und das Winkelmannsche Haus aus dem Jahre 1617 im Stadtteil Triebes. Zum 1. Februar 2006 erfolgte die kommunalrechtliche Fusion von Triebes und Zeulenroda zu Zeulenroda-Triebes.

Basierend auf dem Artikel Zeulenroda-Triebes der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen