Flagge von Italien

Italien

Hauptstadt
Rom
 
Fläche
301.336 km²
 
Bevölkerung
58.140.000
 
pro km²
193 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
28.09.2020
07:36
 
 
+
»
 

Kortsch

Daten & Fakten

  • Kortsch
  • Einwohner1094
  • geogr. Lage46.6305555555556, 10.7555555555556
  • Datum & Zeit28.09.2020 07:36
  • Sonnenaufgang06:12
  • Sonnenuntergang18:02

Kortsch

Kortsch

Kortsch (ital.: Corzes) ist mit ca. 1094 Einwohnern (2005/2006) die größte Fraktion der Gemeinde Schlanders im Vinschgau in Südtirol, Italien.

Der Name Kortsch stammt wahrscheinlich vom lateinischen Ausdruck Curtes, das soviel bedeutet wie Höfe.
Kortsch liegt am Fuße des Gadria - Murkegels bzw. Schuttkegels , einer der größten in Europa auf ca. 800 Meter Meereshöhe.

Die Grenzen von Kortsch sind der Gadria-Graben im Westen zwischen der Gemeinde Laas und der Gemeinde Schlanders, die neue Eisenbahnlinie der Vinschgerbahn und die Etsch im Süden, die Höfe am Sonnenberg im Norden und die Hänge, Weingärten im Osten.

Das Dorf wird unterleilt in Ober-, Mitter- und Unterdorf.

Das Dorfbild von Kortsch ist geprägt durch relativ viele Bauernhöfe, welche noch erhalten sind. Kortsch hat zur Zeit ca. 1094 Einwohner (2005/2006). Die Einwohnerzahl hat sich in den letzten Jahrzehnten, im Gegensatz zum restlichen Gemeindegebiet, nicht stark verändert. So wurden 1931 bereits 890 Einwohner gezählt. Dies ist auch ein G ...mehr

Basierend auf dem Artikel Kortsch der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen